“1.500km Fahrradfahren klingt für mich immer noch verrückt” –
Wem sagst Du das Miljenko! Aber genau solche verrückten Aktionen benötigen wir!

Bald starten Miljenko und sein Kumpel Marko nach Kroatien; allerdings nicht irgendwie, sondern mit dem Fahrrad. Die beiden werden gemeinsam knapp 1.500km mit dem Fahrrad zurück legen und von unserem Familienzentrum aus starten. Dabei sammeln sie Spenden für uns und eine kroatische Organisation, die ebenfalls krebskranke Kinder unterstützt.

Wahnsinn! Vielen, vielen Dank!! Wir werden in nächsten Tagen vom Start, von den beiden jungen Männern und natürlich auch von der Reise berichten. Wie Sie spenden können? Das erfahren Sie ebenfalls hier oder auf unseren Social Media Kanälen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden