Kindergruppe

Kindergruppe – Zwergenmut

 

Irgendetwas stimmt nicht. Die Erwachsenen machen sich Sorgen und schauen einen ängstlich an. Man darf nicht mehr in die Schule oder in den Kindergarten, stattdessen hockt man viel in einem Zimmer in einem riesengroßen Krankenhaus. Die Geschwister zu Hause, mit dem Elternteil, das gerade nicht im Krankhaus ist, oder bei einer anderen Betreuung untergebracht. Seltsam…

Das Thema Krebs ist für viele Kinder nicht greifbar. Sie bemerken Veränderungen des eigenen Lebens, können diese jedoch nur schwierig zuordnen. Viele Kinder erleben in dieser Zeit den Verlust des eigenen Freundeskreises oder fühlen sich isoliert.

Unsere neu gegründete Kindergruppe schafft einen Raum für betroffene Kindern, in dem sie erleben können. Sie treffen auf Kinder, die gerade Ähnliches erleben oder erlebt haben. Gemeinsam können sie kreativ werden, basteln, kochen oder auch Ausflüge machen. Je nach Jahreszeit werden Kekse gebacken, Ostereier gesucht oder auch mal eine Wasserschlacht veranstaltet.

Im Mittelpunkt der Kindergruppe steht Spiel, Spaß und Abenteuer. Und das alles in einem für sie sicheren Raum im Familienzentrum mit jeder Menge Abwechslung. Die gemeinsame Zeit hilft den Kindern den Alltag einmal hinter sich zu lassen und wieder voll und ganz Kind sein zu können.

Die Kindergruppe ist für alle betroffenen Kinder zwischen 4 und 12 Jahren gedacht, egal ob selbst betroffen oder Geschwisterkind. Wir freuen uns über alle Eltern und Kinder, die Teil unserer kleinen Zwergentruppe werden möchten. Denn eins steht fest:

Ihr seid alle mutig genug um mit uns Abenteuer zu erleben.

Ihre Ansprechpartnerin

Lisa Testerin - Mitglied des Vorstands

Hannah Köpke

Sozialpädagogin B.A. Abenteuer- und Erlebnispädagogin M.A. 

Tel. 069 96 78 07 – 12
Mail-Kontakt

Spiel, Spaß und Kinderfreude!

Spiel, Spaß und Kinderfreude!

In unserem Familienzentrum ist immer was los - Anfang August wurde im 3. Stock der Raum der Wünsche fertig gestellt und feierte seine Premiere mit unserer Kindergruppe, die sich hier zur Übernachtung eingefunden hat. Sechzehn neugierige Heldenaugen blickten gespannt...

Wie man Riesen bekämpft

Wie man Riesen bekämpft

Der Autor David Kadel hat im Zuge seiner Buchvorstellung „Wie man Riesen bekämpft“ ein tolles Mutmach-Event im Eintracht Frankfurt Museum für unsere Kinder auf die Beine gestellt. Bei diesem großartigen Event war auch Sebastian Rode, Kapitän der Eintracht Frankfurt...

Die Zwerge sind los!

Die Zwerge sind los!

Achtung: Die Zwerge sind los! Endlich war es so weit. Nach wochenlanger Planung und bangem Warten auf Anmeldungen, haben sich neun wilde Zwerge und deren Eltern in unserem Familienzentrum eingefunden. Kuchen, Kakao und bunte Bastelsachen warteten nur darauf erobert zu...

Spenden Sie online