Über 100 blitzblankgeputzte Old- und Youngtimer trafen sich an einem Samstag im September zum fünften Mal bei der schon legendären Benefiz-Oldtimer-Sternfahrt in Gründau. Gefahren wurden vorher zwischen 100km und 130km von Linsengericht, Obertshausen und Schlüchtern bis nach Gründau-Lieblos. Auf dem Gelände von Möbel Höffner gab es ein großes Hallo mit Benzingesprächen, Kaffee, Kuchen und Musik. Sehenswert für Groß und Klein!
Unsere Helfer vor Ort freuten sich riesig über fast 4.500 Euro an Spendengeldern, die insgesamt für uns zusammen kamen. Wir danken Dirk Herrmann für die erneut großartige Organisation und allen Mitstreitern des Oldtimer & Motorsport Vereins Freigericht e.V. für die tolle Veranstaltung und die wunderbare Unterstützung!
Spenden Sie online