In diesen Zeiten...

Wir befinden uns derzeit alle in einem Ausnahmezustand. Die Ausbreitung des Corona-Virus ist insbesondere gekennzeichnet durch den Verlust von Sozialkontakten. Für Gesunde ist das eine sehr außergewöhnliche und neue Situation. Für krebskranke Kinder und deren Familien ist das eher ein Normalzustand. Denn Chemotherapie, Bestrahlung und/oder Transplantation schwächen das Immunsystem. Abschottung und Isolation von Familie, Freunden und Schulunterricht ist dann eine notwendige Maßnahme. Aber konsequentes Durchhalten, Mut und eine große Portion Zuversicht führen in den meisten Fällen zu einem guten und heilsamen Ergebnis.
 
Wir lassen die erkrankten Kinder und deren Familien in dieser schweren Zeit nicht allein. Das Familienzentrum istgeöffnet und  betroffene Familien finden bei uns weiterhin ein Zuhause auf Zeit. Soweit es uns möglich ist, versuchen wir unsere Unterstützungsangebote aufrecht zu erhalten. Gemeinschaft, Zusammenhalten und größtmögliche Solidarität sind in außergewöhnlichen Zeiten von jedem Einzelnen gefragt. Mit Ihrer Spende können wir unsere wichtige Arbeit in der für krebskranke Kinder und deren Familien auch in dieser kritischen Zeit fortsetzen.
 
Bitte bleiben Sie uns verbunden und bleiben Sie gesund!
Herzlichst grüßt Sie Ihre

Karin Reinhold-Kranz
Vorstandsvorsitzende

Spendenübergaben

  • Mit Liebe gebastelt

    Mit sehr viel Liebe und großer Freude basteln die Bewohner des Bad Homburger Kurstifts gemeinsam an langen Nachmittagen und Abenden. Dabei kommt immer ganz viel Gutes heraus!

    Weiterlesen ...
     
  • DekaBank-Azubis engagieren sich

    Bei der DekaBank ist das gute Tradition: Jedes Jahr engagieren sich die neuen Auszubildenden im Rahmen der Weihnachtsfeier für eine Spendenaktion.

    Weiterlesen ...
     
  • 5000 Euro von Winkler Logistik AG

    Ein dicker Scheck für unsere Arbeit flatterte Anfang Februar zu uns ins Familienzentrum: 5.000 Euro. Diese runde Summe hatte der Stuttgarter Nutzfahrzeugspezialist als Weihnachtsspende für unsere Arbeit überwiesen.

    Weiterlesen ...
     
  • Glücksmomente schaffen

    Mit ihrer Spendenaktion „Glücksmomente“ unterstützte der Online-Weinhandel Wines & Pearls aus Bad Soden erneut unseren Verein. Anfang Februar 2020 besuchte der Geschäftsführer und eine Mitarbeiterin das Familienzentrum und das nebenan liegende Forschungshaus, ....

    Weiterlesen ...
     
  • Wieder eine tolle Spende

    Wie schon im Vorjahr erhielten wir im Dezember 2019 wieder eine tolle Spendensumme von der Ilsner Immobilien GmbH aus Frankfurt. Alexander Ilsner brachte uns vor Weihnachten einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro ins Familienzentrum.

    Weiterlesen ...
     
  • Muffins für den guten Zweck

    Ein ganzes Jahr lang haben Maja und Mieke (11 Jahre) mit ihren Freunden Aurora, Florentine, Fabian, Tim und Lisa Popcorn und Limonade gemacht, Muffins und Waffeln gebacken und diese zugunsten des Vereins „Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V.“ verkauft. Tolle 449,25 Euro sind so zusammengekommen.

    Weiterlesen ...

Spendenaktionen

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.