Mit der Aktion "Freddy the Teddy" hat die Frankfurt Airport Retail GmbH & Co. KG in den Geschäften am Frankfurter Flughafen Spenden für uns gesammelt.
Die Frankfurt Airport Retail GmbH & Co. KG ist ein Joint Venture zwischen dem international agierenden Flughafenbetreiber Fraport AG und dem familiengeführten Hamburger Unternehmen Gebr. Heinemann. Das Joint Venture betreibt insgesamt 27 Heinemann Duty Free & Travel Value Shops und Concept Stores am Flughafen in Frankfurt/Main.
Ziel ist es, den Kunden in den Shops ein besonderes Einkaufserlebnis zu bieten – mit hochwertigen Markenprodukten aus den Bereichen Parfum und Kosmetik, Tabakwaren, Weine und Spirituosen, Süßwaren, Delikatessen, Fashion und Accessoires. Die Mission: Wir machen Reisende zu Kunden und Kunden zu Freunden.

Ab einem Einkaufswert von mindestens 75 Euro erhielten Kunden den kleinen Plüschteddy Freddy. Diesen konnten sie selbst behalten oder an uns spenden. Die gespendeten Teddys haben die beiden Geschäftsführer Georg Fuhrmann und Dirk Mörchen am 18. Dezember gemeinsam mit einem großen Freddy und einem Spendenscheck über 10.000 Euro zu ihrem Besuch bei uns im Familienzentrum mitgebracht.

Wir sagen von Herzen Danke für das Engagement des Unternehmens und der Kunden. Die Teddys werden den Kindern bestimmt eine riesen Freude bereiten.

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok