Die Hausverwaltung Keller hat sich in diesem Jahr entschieden, auf Weihnachtsgeschenke an Kunden zu verzichten und eine gemeinnützige Organisation zu unterstützen.

Wichtig war dem Unternehmen die regionale Nähe und der Einsatz für krebskranke Kinder und deren Familien - deshalb wurde unser Verein ausgewählt. Der Besuch von Lisa Marie Seeger und Michael Keller (links im Bild) bei uns und das Gespräch mit Frau von Sickingen und Herrn Kammertöns (rechts im Bild) bestärkten die beiden, dass die Spende die richtige Entscheidung war.

"Es ist schön zu sehen, wie engagiert Sie sind und uns hat es darin bestärkt, dass unsere Spende bei Ihnen in guten Händen ist. Wir freuen uns, Ihren Verein auch in Zukunft unterstützen zu dürfen.", so Michael Keller.

Neben dem Spendenscheck in Höhe von 1.200 Euro hatten die beiden noch ein iPad mitgebracht. Vielen Dank dafür.

Wir wünschen Frau Seeger und Herrn Keller alles Gute, ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2019.

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok