Bereits zum dritten Mal sammelten in diesem Jahr mehr als 70 Deka-Kolleginnen und Kollegen aus den Bereichen Handel, Treasury und Institutioneller Vertrieb für unseren Verein - und das sehr erfolgreich. 8.000 Euro konnten die Initiatoren Carsten Krapp (links) und Sebastian Arend (rechts) an Dirk Kammertöns überreichen.

„Wir hatten von Anfang an eine sehr positive Resonanz und konnten die Messlatte gleichzeitig von Jahr zu Jahr höher legen“, so Krapp. Schon im ersten Jahr kamen bei der Sammlung 1.750 Euro zusammen, im letzten Jahr spendeten 46 Kolleginnen und Kollegen sogar 4.500 Euro. „Die erneute deutliche Steigerung der Spendensumme in diesem Jahr freut uns wahnsinnig und ist gleichzeitig Ansporn, die Aktion auch im kommenden Jahr weiterzuführen.“

„Unser herzlicher Dank gilt den Kolleginnen und Kollegen, die in diesem Jahr erstmals oder zum wiederholten Male für den guten Zweck gespendet haben“, ergänzt Arend. „Wer im nächsten Jahr mitmachen möchte, darf sich gerne bei uns melden.“

Auch wir sagen herzlich Danke und sind gespannt, welchen Meilenstein die Kolleginnen und Kollegen im nächsten Jahr erreichen werden.

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok