Seit 23 Jahren gibt es nun schon den Theaterclub "Lach Mal" - und seit 23 Jahren gilt das Motto "Lachen für einen guten Zweck".

Mit den Veranstaltungen und Aufführungen im vergangenen Jahr haben die Schauspieler 10.000 Euro gesammelt, die an verschiedene Organisationen gehen werden - auch an uns.

Zur Spendenübergabe am 15. Juni waren Heike Dommsch und Inge von Sickingen ins Heimatmuseum Obertshausen gekommen, um mit anderen engagierten Menschen zu lachen und sich auszutauschen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei "Lach Mal", stellvertretend Thomas Zeiger, für das wundervolle Engagement.

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok