Die Wohnräume

Als Einrichtung von Betroffenen für Betroffene hilft unser Verein erkrankten Kindern und deren Familien – und dies so unbürokratisch wie möglich. Oft ist ein längerer Klinikaufenthalt für ein Kind oder einen Jugendlichen notwendig. Dann möchten Eltern und Geschwisterkinder gerne in der Nähe sein. Für solche Fälle stellen wir Zimmer und kleine Wohnungen zur Nutzung auf Zeit zur Verfügung.

In den oberen beiden Stockwerken unseres Familienzentrums stehen zehn freundlich und zweckmäßig eingerichtete Doppelzimmer mit Bad und Balkon sowie zwei Zweizimmerappartements mit Bad und Küche zur Verfügung. Auf jeder Etage gibt es einen Gemeinschaftsraum und eine Gemeinschaftsküche. Ein kleines Einzimmerappartement mit Bad, Küche und Balkon befindet sich im 3. Obergeschoss.


Ausstattung

Die beiden Gemeinschaftsräume und die Appartements sind mit Telefon und Fernsehgeräten ausgestattet. Ein kostenloser WLan-Zugang für die Gäste ist eingerichtet. Bettwäsche und Handtücher werden von uns regelmäßig zur Verfügung gestellt und ausgewechselt. In der Waschküche im Untergeschoss können die Gäste ihre Wäsche waschen, trocknen und bügeln.


Lage

Das Familienzentrum befindet sich nur etwa 10 Gehminuten von der Kinderkrebsklinik des Universititätsklinikums Frankfurt entfernt. In der direkten Umgebung des Familienzentrums sind viele wichtige Einkaufsmöglichkeiten und auch Restaurants zu finden. Zwei Straßenbahnhaltestellen für die Verbindungen zum Hauptbahnhof und zur Stadtmitte befinden sich ganz in der Nähe und sind zu Fuß schnell zu erreichen.

Für weitere Fragen stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen unseres Hausteams - Monika Waltz und Christine Hauser - gerne zur Verfügung und kümmern sich auch vor Ort um alle Belange.

 

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok