Ganz Hessen umrunden? Joggend? Ja! Insgesamt 13 Ausdauerläufer schafften das auf ihrer STARKE-STÄDTE-STAFFEL-Tour. Sagenhafte 620 Kilometer absolvierten sie dabei. Morgens um 5 Uhr am Römer in Frankfurt ging es los, dann durch den Spessart und die Rhön, weiter durch Marburg, Gießen und Wetzlar nach Nordhessen, von dort über den Edersee zurück nach Süden, den Taunus flott überquert nach Wiesbaden  und über Rüsselsheim, Darmstadt  zurück nach Offenbach. Als die Frankfurter Skyline nach nur knapp 60 Stunden in Sicht kam, waren die Läufer happy – und gleichzeitig ziemlich k.o.

Was für eine Teamleistung! Initiator und Sportwissenschaftler Christian Weich hat es sich seit 2014 zur Aufgabe gemacht, mit seinem Talent denjenigen zu helfen, die keine oder nur wenige Chance haben, ihre Träume zu verwirklichen, weil sie beeinträchtigt oder krank sind. Seit fünf Jahren läuft er mit befreundeten Sportlern deshalb für immer andere Kinderhilfseinrichtungen – jedes Jahr in einem anderen Bundesland. Wir freuen uns ganz besonders darüber, dass unser Verein in diesem Jahr der großen Hessenrunde die Hälfte der eingenommenen Spenden erhält: 1782,50 Euro!  Die zweite Hälfte geht an die Deutsche Kinderkrebsstiftung. Wir sagen von ganzem Herzen Dankeschön für so viel Ausdauer, sportlichen Ehrgeiz, Willenskraft und Leidenschaft für die gute Sache!

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok