Am Samstag, dem 29. Oktober 2016, ab 15:00 Uhr, sind Sie herzlich eingeladen, gemeinsam in der Komturstraße 4 in Frankfurt ein herbstliches Gesteck für die Gedenkstätte Ihres Kindes zu gestalten.

In der Natur, vielleicht sogar in Ihrem Garten, findet sich manches, was man für das Gesteck verwenden kann, z.B. Efeu, Thuja, Zapfen ... Auch Manuela Stengl, die diesen Nachmittag begleitet, wird solches Material sowie weitere Accessoires zum Schmücken und Herzen – die Grundlage der Gestecke - mitbringen.

Wenn Sie an diesem Nachmittag teilnehmen möchten, bittet Manuela Stengl zur besseren Planung um Anmeldung.

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Mobil-Tel.: 01 72 – 62 64 579

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok