Mit einem stolzen Spendenstand von 1.141,50€ kann das erste Gaming for Happiness Charity Turnier als voller Erfolg betrachtet werden.

Mit 32 Teams und über 14 Stunden Turnierdauer war der Event eine wahre Herausforderung.

Vielen Dank an alle Unterstützer, Spender, Teams, Streamer und vor allem an Christian Walter von Tribunal eSports e. V., der das Turnier in unserem Familienzentrum von morgens früh bis tief in die Nacht gemanagt hat.

Zum Seitenanfang