Bauträger Schoofs Immobilien GmbH Frankfurt unterstützt krebskranke Kinder mit einer Spende in Höhe von 615,00 Euro.

Die Spende ist der Erlös aus dem Verkauf von selbstgemachten Weihnachtskarten, Likören, Marmeladen und Losen für eine Tombola auf dem Weihnachtsmarkt, den Schoofs am 21. November in den Innenhöfen des Bürogebäudes in Neu-Isenburg für die Mitarbeiter und deren Familien veranstaltet hatte. Viele Mitarbeiter erhöhten den Betrag durch zusätzliche freiwillige Spenden.

„Der Weihnachtsmarkt war ein großer Erfolg und wir konnten an die krebskranken Kinder und deren Familien etwas spenden und hoffen, ihnen und dem Verein mit dieser Spende helfen zu können.“, sagt Nadine Hall von Schoofs Immobilien Frankfurt.

Den Spendencheck überreichte Nadine Hall am 26.01.2017 im Familienzentrum an den Geschäftsführer des Vereins, Rudolf Starck.

Im Namen der jungen Patienten und deren Familien herzlichen Dank für dieses Engagement.

Zum Seitenanfang